Vitazoo Premium Hundebürste

 

 

 

 

Dank Amazon-Tester-Club durften wir diese Fellbürste von Vitazoo testen, und euch Vorstellen.


                                       Beschreibung

  • PREMIUM QUALITÄT: Die VITAZOO Fellbürste besteht aus hochwertigen und flexiblen Metallborsten ist robust und besonders langlebig
  • ERGONOMISCHE FORM: Durch den ergonomisch geformten Griff liegt die Fellbürste von VITAZOO perfekt in der Hand
  • INKL. SÄUBERUNGSKAMM: VITAZOO liefert einen kleinen Kamm zum Einfachen Entfernen von Haaren aus der Bürste mit
  • FÜR HUND, KATZE & Co.: Die Fellbürste ist perfekt für Fellpflege verschiedener Haustiere und Felllängen geeignet. Die flexiblen Metallborsten entwirren das Fell und massieren die Haut
  • ZUFRIEDENHEITSGARANTIE: Aus voller Überzeugung für die VITAZOO Fellbürste geben wir eine 2-jährige Zufriedenheitsgarantie
  • Preis statt 14.90 Euro , 9.90 Euro für ein paar Stunden noch.

                                          Unser Test

Wir haben eine Shi-tzu Dame, die sehr langes und Pflegebedürftiges Fell hat. Leider mag sie es auch nicht so gerne stundenlang gebürstet zu werden. Aber mit der Fellbürste von VITAZOO ging das eigentlich ganz gut. Die Fellbürste hat nicht so stark geziept .Und war auch sehr handlich. Am Griff sind kleine Pfoten aus Gummi, die das abrutschen verhindern. Mit dem Säuberungskamm kann man die Fellbürste wieder schnell von den Fellhaaren befreien. Und weiter die Fellpflege fortsetzen. Ich bin sehr zufrieden, auch unsere Jeanny scheint es heute nicht so sehr gestört zu haben. Denn sie ist nicht eingemuckelt zu ihrem Körbchen gerannt :)


Das Fell fühlt sich sehr weich an und sieht auch gepflegt aus. Mit dieser Fellbürste kann man perfekt sein Haustier pflegen und im Fellwechsel unterstützen. Ich bin froh diese Fellbürste nun zu besitzen und ich denke, unsere Jeanny wird es auch irgentwann lieben :) Es gibt für mich weder an der Qualität, noch an der Handhabung etwas zu bemängeln. Daher sehr zu empfehlen. HIER könnt ihr die Fellbürste bestellen.

                                                              Wir vergeben

                                       ★★★★★

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Swetlana Quint (Montag, 22 Februar 2016 16:15)

    Habe zwar keine Haustiere aber der Bericht ist toll

  • #2

    Maik Hoffmann (Dienstag, 23 Februar 2016 08:32)

    Da habt ihr aber ein Hund zu Hause mit viel Fell , guter Bericht