Spinnfrei von Gardigo

Wir durften von der Firma  Gardigo  dieses Spinnen - frei Produkt testen .. Lieben Dank ...

 

 

 

Die Firma ist hier zu finden :

 

http://www.gardigo.de/

 

 

 

 

 

Gerade jetzt nach dem ich denn Artikel von Focus gelesen habe bin ich  glücklich so ein Gerät zu hause zu haben . Da unsere  Tochter und ich eh eine Spinnen Phobie haben .

 

LinK zum Artikel denn ich gelesen habe :

http://www.focus.de/wissen/natur/tiere-und-pflanzen/leichtes-brennen-und-roetung-hauswinkelspinne-was-man-ueber-die-zehn-zentimeter-grossen-spinnen-wissen-sollte_id_5107530.html?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign=facebook-focus-online-gesundheit&fbc=facebook-focus-online-gesundheit&ts=201511241127


Wie auf dem Bild zu erkennen  . Ist es ein Stecker den man in die Steckdose steckt und schon beginnt der Stecker zu wirken .

 

Hält die Wohnräume chemiefrei vor Spinnen fern .

 

Durch ultrahohe Töne führt sie die Spinnen in ihre Natürlichen Lebensräume zurück . Spinnenfrei sendet Signale aus , die periodisch von 7 - 14 kHz mit einer verzögerungsschaltung angehoben und gesenkt werden. Durch die empfindlichen Sinnesorgane der Spinnen werden die ausgesandten Töne als natürliche Feinbilder wahrgenommen und dementsprechend frequentierte Räume gemieden. ( Mit Funktionskontrollanzeige)

Link zum Produkt :

http://www.gardigo.de/search?sSearch=spinnenfrei


Technische Daten :

  • Wirkungsbereich : 30m
  • Einsatzbereich: Wohnungen, dachböden,Keller und Vorratsräume
  • Ansprechfrequenz:7 - 14 kHz
  • Betriebsspannung: 230V- 50 Hz
  • Leistungsaufnahme: ca. 1 W
  • LED Funktionskontrollleuchte

Gebrauchsanweisung:

Das Spinnenfrei kommt schon zusammen gebaut bei euch an ... einfach die Schutzhülle entfernen und in die Steckdose stecken.


Bei Gardigo gibt es auch weitere hilfreiche Geräte zb schutz vor Madern Mäuse etc .

Aber Gardigo hilft euch nicht nur bei ungebeteten Gästen ,sondern auch bei der Hilfe von Schutz für Schmetterlingen ,ein Schmetterlingshaus oder Vogelnisthäuschen ... Gerade jetzt zur Winterzeit könnt ihr auch mit einem Igelhaus den kleinen einen guten Schutz im Garten ermöglichen ... Falls ihr intresse habt hier der Link : http://www.gardigo.de/fuer-das-tier/

 

Unser Fazit : Wir haben Spinnenfrei nun ca 1 Woche im Gebrauch . Und wir müßen sagen bislang haben wir keine Spinne gesehen . Gerade unsere Tochter beruhigt dieses Gerät, da sie nun davon ausgehen kann , falls sich doch eine Spinne zu uns verirrt das sie schnell wieder heraus geschickt wird . Und nicht mehr nach dem Papa rufen muß .

Des Weiteren finden wir auch generell den Onlineshop sehr ansprechend viele Möglichkeiten chemiefrei Tiere fern zuhalten oder ihnen etwas gutes zu tun .

                                          Wir vergeben                                             ★★★★

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    .... (Dienstag, 23 Februar 2016 09:17)

    Hans Wegner (Dienstag, 08 Dezember 2015 17:11)

    Klasse sache . Da werde ich mich mal umgucken
    #2

    Natascha Reichert (Mittwoch, 30 Dezember 2015 17:01)

    Wir wohnen im Erdgeschoss und haben öfters mal Besuch von Spinnen.
    Da ich sie nicht töten möchte,aber trotzdem lieber hätte,dass sie woanders sind,finde ich das eine gute Methode
    #3

    Marcn B. (Donnerstag, 21 Januar 2016 10:01)

    iiih ja wirklich iiih das wäre etwas für mich . da ich Spinnen nicht ertagen kann :-)
    #4

    Sigrid Sing (Freitag, 29 Januar 2016 08:16)

    Hab öfters mal Weberspinnen zu besuch..werd das mal ausprobieren..lg