Luckyfine

Wir durften von der Firma Luckyfine einen 3 Fässer Big Haar- Wellen Lockenwickler/stab testen. Vielen dank....

Das Design finde ich sehr schön. Auch von der Verarbeitung er ist er ordentlich keinerlei Produktionsfehler. Das einzige was mich sehr gestört hatte. Das dieser Lockenwickler/stab keinen EU Stecker hat. Da muß man sich einen geeigneten Stecker dazu kaufen. 

 

 

 

Man kann direkt am Griff die Temperatur einstellen.

Dir jeweiligen Lockenwickler heizen sich auf von 120 grad. 170 grad. Bei etwas dickerem Haar sollte man schon die vollen 170 grad verwenden, damit schöne Locken entstehen können. 


 

 

Ein guter Tipp, ich würde vorher die Haare glätten, sodass man ein besseres Ergebnis erzielen kann. Am Griff befindet sich eine Vorrichtung, wo man den Lockenwickler/stab mit aufklappen kann. 

Die beiden Außenseiten gehen dann hoch und man kann die Haarsträhnen hineinlegen und wieder zuklappen.

Nach kurzer Zeit klappt man den Stab wieder auf und schon hat man wunderschöne Locken/Wellen. Die 3 Lockenwickler wurden aus Keramik angefertigt.


Meine Mutter hat es bei meiner Schwester ausprobiert. Und wir finden das Ergebnis alles super :) Ihr auch ? 

Noch etwas Haarspray und die Frisur hält den ganzen Tag. 

Ich kann ihn auf jeden Fall weiter empfehlen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0