Zitronenpresse von KKtick

Eine Zitronenpresse von der Firma KKtick dürfen wir Euch heute vorstellen. Vielen Dank. 

Schon nach dem auspacken war ich begeistert. Da die Zitronenpresse wirklich von sehr hochwertiger Qualität ist.

Sie ist sauber verarbeitet, ich konnte keinerlei Mängel feststellen.

Die Zitronenpresse ist aus Metall mit Zink- Legierung gefertigt. Und glänzt! Wie man auf den Bildern sehen kann :) 

 

 

Sie liegt gut in der Hand, und hat ein Gewicht von 399g.

Am Anfang mußte ich erst mal schauen, wie man sie benutzt.

Ich hatte es erst falsch gemacht und mich gewundert wieso der Zitronensaft so komisch heraus läuft* lach*

Aber dank der Anleitung die mit Bildern sich auf der Verpackung befindet. War es mir dann klar, was ich falsch gemacht hatte.


Man schneidet die Zitrone in 2 Hälften auf. Dann wird die Zitronenhälfte mit der Schale nach oben hinein gelegt. Wo die 3 Löcher auf der unteren Teil sind. Dann drückt man die andere Seite mit dem Sieb einfach hinunter. Und schon fließt der Zitronensaft. Ich muß sagen, ich habe noch nie soviel Saft aus einer Zitrone heraus bekommen. Die Presse läßt sich ohne viel Kraftaufwand bedienen.

Das ist klasse ! 

Ich liebe Ingwertee mit Zitrone, deswegen wird sie sehr oft nun zum Einsatz kommen.


Die Reinigung danach ist auch simpel, entweder per Hand oder im Geschirrspüler.

 

Ich bin begeistert von dieser Zitronenpresse, und kann sie mit einem sehr guten Gewissen an Euch weiter empfehlen.

Das Preis/Leistungsverhältnis ist hier TOP. Man bekommt eine hochwertige Zitronenpresse.

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Martina Helms (Freitag, 07 Oktober 2016 08:34)

    Schöner Bericht. Die Presse sieht gut aus und auch stabil.

  • #2

    Claudia Gaschler (Freitag, 07 Oktober 2016 08:35)

    Die gefällt mir gut, ich benötige auch mal eine neue.

  • #3

    Gabi Reuser (Montag, 29 Mai 2017 15:37)

    Danke danach habe ich gesucht. Meine jetzige taugt einfach nicht.