Raumentfeuchter von der Firma 1byone

Heute darf ich Euch einen Raumentfeuchter vorstellen. Vielen Dank an die Firma 1byone...

 Thermo-Elektrischer Raumentfeuchter, Luftentfeuchter ( Weiß, 400ml )


Im Lieferumfang war enthalten:
1x Raumentfeuchter
1x Wasserbehälter
1x Netzkabel
1 x Bedienungsanleitungen (deutsch)

Ich muß schon sagen ich bin begeistert! Rein optisch sieht der Raumentfeuchter sehr gut aus. Ist auch nicht klein. 16 x 12,5 x 21,5 cm und wiegt 966g. Betriebstemperatur : 10 - 35°C
Die Verarbeitung ist hochwertig, ich konnte keinerlei Mängel feststellen. Ansich ist das Gerät aus Plastik, aber keinesfalls billig. Ich finde das Design ziemlich ansprechend. Man muß ihn nicht verstecken, sondern kann ihn im Raum frei stehen lassen..Der Behälter hat ein Fassungsvermögen von 400ml. Daran befindet sich allerdings keine Skala um zu sehen wie viel sich im Behälter befindet. Das läßt sich aber gut abschätzen. Sobald der Behälter voll ist ,schaltet sich auch das Gerät von alleine ab. Da brauch man keine bedenken haben.

Ich habe mir erst mal die Anleitung durchgelesen. Die ist sehr gut verständlich und in deutscher Sprache.
Danach habe ich ihn bei uns ins Badezimmer (5qm) gestellt.
Die Bedienung ist sehr leicht. Einfach den Stecker ins Gerät und in die Steckdose.
Dann anschalten, dass geht oben rechts am Gerät. .
Und schon macht er seine Arbeit. :)
Es ist gar nicht so laut, wie ich angenommen habe. Relativ leise und der Stromverbrauch ist gering. (nur 26 Watt)

Er kann bei 80% Luftfeuchte bis 170 ml täglich an Feuchtigkeit entfernen. Der 400ml Tank reicht bei uns ca 3 Tage.
Dann muß ich ihn erst entleeren. Ich lasse ihn aber auch nicht ständig laufen, sondern immer nur ein paar Stunden.
Unten am Raumentfeuchter befinden sich 4 Gumminoppen, damit hat er einen guten stand.
Unter anderem ist er noch CE und UL geprüft. Das finde ich sehr gut, so brauch man sich keine Sorgen machen.
Das Netzteil hat eine gute Länge.

Gerade wenn wir 3 nacheinander duschen, ist es ziemlich feucht im Badezimmer.
Obwohl wir immer das Fenster aufmachen.
Nun haben wir aber eine gute Hilfe :) Und die Luft ist auf jeden Fall besser geworden.


Der Behälter läßt sich ganz einfach herausziehen.

Und nun noch ein kurzes Video, zum Thema Lautstärke vom Gerät.

Ich bin begeistert von dem Gerät und kann es mit guten Gewissen weiter empfehlen.
Das Preis/Leistungsverhältnis ist für mich völlig gerechtfertig. Man bekommt eine gute Qualität.

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    ulla mozdzien (Donnerstag, 22 September 2016 09:26)

    danke für den bericht/Fotos

    das richtige für unser Badezimmer, das kein fenster hat

    lieb grüssen.ulla

  • #2

    Sabine Schneider (Donnerstag, 22 September 2016 09:43)

    Toller Bericht. So ein Teilchen fehlt in unserem alten Haus auch noch. Bussi Bine

  • #3

    Blanka N. (Donnerstag, 22 September 2016 10:43)

    Hallo, danke für den tollen Bericht. Ein schönes Teil, im Bad geht es mir genauso wie Euch. Da hilft Lüften auch nicht viel. Werde ich mir sicher demnächst mal holen. Liebe Grüße