Morphy Richards Deutschland

Herzlichen Dank an die Firma Morphy Richards , dass wir eins ihrer Produkte den 108000EE Redefine Glas Wasserkessel kostenlos testen und vorstellen durften.

 

 

 

 

Morphy Richards kann auf eine reiche Geschichte in der Herstellung von außergewöhnlichen elektrischen Geräten zurückblicken. Innovatives Design zusammen mit Produktion auf höchstem Niveau, ermöglicht uns Produkte zu liefern, die Ihr Leben einfacher machen.

Seit 1936 bilden wir die Spitze des britischen Designs, mit intelligenten Innovationen auf der Grundlage stilgerechten und klugen Denkens.
*HIER* könnt Ihr weiter lesen.


Preis

EUR 129,90

Kapazität

1,5 Liter

Versand

Kostenlos innerhalb von Deutschland.

Der Versand findet innerhalb von 7 Tagen ab der Bestellung statt.


Ich hatte das große Glück, diesen Wasserkessel durch eine Produkttestaktion testen zu dürfen. Morphy Richards feiert 80 jähriges Jubiläum. Es ist eine englische Firma. Die ihre Produkte in Deutschland verkauft, auch u.a. über Amazon erhältlich. 

  • Glaskörper - Beleuchteter Glaskörper aus gehärtetem Duran SchottTM-Glas, damit Sie das Wasser beim Kochen sehen können.
  • Integrierter Ausguss -Schlankes Ausgussdesign für optimales Einschenken.
  • Ergonomisch geformter Softtouch-Griff für einfaches Öffnen und Befüllen.
  • Kalkfilter - Fängt allen Kalk auf – für Getränke, die so gut aussehen, wie sie schmecken
  • Kabelfach - Platzsparend für eine freie Arbeitsfläche

Rein optisch ist der Wasserkessel schon ein toller Hingucker und macht was her in der Küche. Durch den Kalkfilter, wird das Wasser gefiltert. Und somit ist es bekömmlicher und das Gerät verkalkt nicht so schnell. Über 4 Wochen haben wir den Wasserkessel nun im Gebrauch, und sind sehr zufrieden. Bis jetzt sind keinerlei Kalkabsätze vorhanden. Trotz das unser Wasser sehr kalkhaltig ist. Das Wasser wird schnell erhitzt, und dabei schaut man auch gerne zu. In einem kleinen Video zeige ich Euch warum :)

Auf dem Bild könnt Ihr deutlich erkennen, das nach 4 Wochen der Wasserkessel noch aussieht wie neu. Durch den Glaskörper sieht man, wie viel Wasser sich noch darin befindet. Das war bei unserem vorherigen Wasserkocher leider nicht so. Denn habe ich auch gleich entsorgt. :) 

Man schmeckt deutlich, einen unterschied. Das dieser Wasserkessel den Kalk auffängt. Da der Tee nun viel weicher im Geschmack ist. Und die lässtigen Kalkablagerungen, die ab und an ( trotz monatlichen Entkalkens) mit in die Tasse kamen, waren nicht gerade schön. Das alles passiert jetzt nicht mehr. Dank Morphy Richards!  Durch den ergonomisch geformter Griff , hat man den Wasserkessel gut in der Hand. Und kann so problemlos das Wasser in die Tasse füllen. Der Ausguss kleckert nicht, sondert sichert ein zielgenaues ausschenken.

Wir können Euch den Wasserkessel sehr empfehlen. Er hat eine hohe Qualität, ein schönes Design und erhitzt schnell das Wasser, zudem auch noch stromsparend. Er ist zwar etwas teurer, aber Qualität hat seinen Preis. Und das ist in diesem Fall gerechtfertigt.

Falls Ihr im Moment keinen neuen Wasserkessel benötigt. Schaut Euch trotzdem mal bitte im Shop um. Da gibt es noch viele andere Geräte, die ein prima Haushaltshelfer sind . Wie Zb : Toaster , Kaffeemaschinen, Bügeleisen

Morphy Richards erhält von uns die volle Sternenzahl

★★★★★

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Tanja Seidel (Montag, 11 Juli 2016 09:24)

    Wow schöner Bericht! Der Wasserkessel gefällt mir richtig gut, hätte ich auch gerne :-) Kommt auf meine Wunschliste :-) Lg Tanja

  • #2

    Nicole Helms (Montag, 11 Juli 2016 09:40)

    Der Bericht ist echt gut. Optisch find ich den Wasserkessel sehr gut. Würde den für mich aber als zu teuer einstufen

  • #3

    Emilia demin (Montag, 11 Juli 2016 12:52)

    Oh der ist schick auch mit dem Kalkfilter finde ich wunderbar. Nur der Preis,da mus sich wohl noch sparen.

  • #4

    Maik Hoffmann (Montag, 11 Juli 2016 12:57)

    Moin Moin. Das ist ein guter Wasserkocher, mit dem Kalksystem. Und modern

  • #5

    Dagmar Riefling (Montag, 11 Juli 2016 13:16)

    TOLL so einen hätte ich auch gerne. Ich habe auch oft Kalk in dem Wasserkocher.
    Werde den mal meinen Mann zeigen. Vielleicht erbarmt er sich ja, und tut seiner Frau etwas gutes :-)
    Schönen Montag.