Elisenlebkuchen von Feyler

 

 

 

 

Vielen Dank an die   Feyler Lebkuchen  , das wir  ihren Elisenlebkuchen testen durften.

 

Im Paket waren enthalten 5 Lebkuchen ( 300g) .

 

Elisenlebkuchen sind die wahren Meisterwerke unter den Lebkuchen. Sie enthalten mindestens 25% Haselnüsse und Mandeln, feinste Gewürze und nur max. 10% Weizenmehl.

 

Preis: 8.80 Euro

Direkter Link zum Produkt :

http://www.feyler-lebkuchen.de/shop/elisenlebkuchen.html


Die Zutaten :

 

Zutaten: Zucker, MARZIPAN (MANDELN, Zucker, Wasser), ÖLSAMEN (MANDELN, HASELNÜSSE), HÜHNERTROCKENEIWEIß, WEIZENMEHL, kandierte Früchte (Süßorangen-und grüne Zitronenschale, Glucose-Fructose-Sirup, Zucker, Salz, Säuerungsmittel: Citronensäure), Honig, KUVERTÜRE* (Kakaomasse, Zucker, Kakaobutter, Emulgator: SOJALECITHIN), OBLATEN (WEIZENMEHL, STÄRKE), Gewürzmischung (enthält Zimt), Backtriebmittel (Ammoniumhydrogencarbonat), natürliche Aromen.

*Zutat nur für schokolierte Lebkuchen


"Feyler" eine köstliche Verbindung
zwischen Tradition und Moderne

 

 Es war am 1. Oktober 1892 als Bäckermeister Wilhelm Feyler in der Rosengasse 6 eine Spezial- und Feinbäckerei gründete. Aufgeschlossen und weitblickende war  sich der junge Meister bewusst, dass er nur durch beste Qualität einen treuen Kundenstamm aufbauen konnte.

 

Schon fünf Jahre später überzeugte er das Coburger Herzoghaus mit seinen Backwaren und bekam von Herzog Alfred von Sachsen-Coburg und Gotha die Auszeichnung Hofbäcker verliehen. 1907 erfolgte dann als weitere Steigerung die Ernennung zum Hoflieferanten. 

 

Seine Spezialität Coburger Schmätzchen und Meisterlebkuchen waren bald über die Grenzen von Coburg bekannt, und auf Weltausstellungen in Paris, Brüssel und Berlin wurden seine Produkte mit Goldmedaillen ausgezeichnet.

 

Der Geist des Gründers ist heute noch lebendig. In einem geheimen Buch hat Wilhelm Feyler seine Rezepturen, besondere Gewürzmischungen und die Herstellungsweisen aufgezeichnet.

 

Heute, in der 4. Meistergeneration sorgen Peter Feyler und viele langjährige Mitarbeiter für die Originalität der Lebkuchen und Gebäckspezialitäten.

Gerade in einer Zeit in der Massenware den Markt dominiert finden unsere hausgemachten Produkte immer mehr Liebhaber und Anhänger in aller Welt .

                    Unser Fazit :

Genuß Pur ! ... Schon beim öffnen der Verpackung sind wir in Weihnachtsstimmung verfallen ...

Der Geruch der Lebkuchen ist schon ein heilleit , da kann man einfach nicht wiederstehen und muß hinein beißen . Der Mandel , Marzipan und Zimt geschmack ist ein Genuß auch das 2 Lebkuchen mit Schokolade überzogen waren gefiel uns sehr gut . Da schmeckt man wirklich die Qualität und das besondere an diesen Elisenlebkuchen . Jeder wird die Tüte aus dem Supermarkt ganz weit nach hinten in den Schrank schieben .

Denn die sind damit nicht ansatzweise zu vergleichen ! .... Wir können sie auf jedenfall empfehlen . Wenn ihr euch was gönnen möchtet . 

Danny vergibt 5 von 5 möglichen Sternen

Josephine vergibt 5 von 5 möglichen Sternen

Stefanie vergibt 5 von 5 möglichen Sternen

                                        Besser geht es doch nicht ....oder ? :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    ... (Freitag, 05 Februar 2016 13:47)

    Melanie Becker (Dienstag, 08 Dezember 2015 17:07)

    Ein ganz toller Bericht . Nun hab ich Lust auf Lebkuchen :)
    #2

    Stephanie Struß (Dienstag, 08 Dezember 2015 19:23)

    Lecker Lecker ! Die haben wir jedes Jahr zu Weihnachten
    #3

    Sabine Kraut (Montag, 28 Dezember 2015 23:21)

    Da versuche ich doch einfach mal mein Glück :)